Hintergrund

Der Trägerverein vom Regenbogenbüro Basel ist BAS3L.org. Im Board vom Regenbogenbüro Basel engagieren sich Michela Seggiani und Johannes Sieber.

Michela Seggiani ist selbständig im Bereich Projektmanagement und der Wissensvermittlung. Sie war als Projektleiterin in der Abteilung Gleichstellung des Kantons Basel-Stadt tätig und engagierte sich als Präsidentin im Kunstverband «gross-artig.ch» und im Verein «portes ouvertes Basel». Seit 2003 organisiert sie Veranstaltungen für den sozialen und kulturellen Austausch.
www.seggiani.ch

Johannes Sieber begleitet Unternehmen der Kultur bei der Projektentwicklung und in Fragen zu Strategie und Kommunikation. Er übernimmt Projektleitungen und produziert Veranstaltungen. Vernetzt ist er in der Popkultur, der schönen und frohen Kunst und hat eine Affinität zur Soziokultur. Seit 2005 engagiert er sich mit der Plattform GayBasel für das bunte Treiben der Stadt Basel.
www.johannes-sieber.ch

Erfahren Sie hier mehr zum Trägerverein BAS3l.org