Willkommen

Willkommen im Regenbogenbüro Basel.

Das Regenbogenbüro ist eine Plattform für Information und Sensibilisierung. Die Anlaufstelle dient der Beratung, fördert das Netzwerk und unterstützt die Bildung im Bereich LGBTIQ. Das Büro versteht sich als Schnittstelle zwischen Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik im Raum Basel.

Die soziokulturelle NGO ist konzipiert in drei Schritten: 1. Launch mit virtueller Präsenz, 2. physisches Büro mit Adresse und Sitzungsraum, 3. Ausbau zum Regenbogenhaus / Haus der Vielfalt mit öffentlichem Bereich und mehreren Organisationen unter einem Dach.

Wir haben am 1. Oktober 2019 unser Büro für das Vorprojekt an der Rebgasse 1 in 4058 Basel bezogen. Im kommenden halben Jahr werden wir anhand einer Bedarfsabklärung das Konzept konkretisieren und die Machbarkeit eines permanenten Regenbogenbüros prüfen.

Wir freuen uns auf Kontaktaufnahme und Partizipation!

Trägerverein BAS3L.org


Kunstobjekt
mit Stichwort Regenbogenbüro
geschrieben am Jugendkulturfestival
von Textkiosk / Lou Meili.
6.9.2019


Vision «Haus der Vielfallt»
Lesen Sie hier mehr zur Vision «Haus der Vielfallt»